seit 11748 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1 seit 11748 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1 seit 11748 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1
Telefonanlagen & Handys - Daitronic in Bielefeld

Kommunikationstechnik für OWL 

Daitronic Home - Zur Startseite Daitronic Unser Service und unsere Dienstleistungen Daitronic Geschäftskunden - Login Daitronic Kontakt - Adresse - Impressum Daitronic SKN-Tuning Telefonanlagen & Handys - Daitronic in Bielefeld
Telefonanlagen & Handys - Daitronic in Bielefeld
Daitronic TK-Festnetz Daitronic Smartphones & Handys Daitronic Funktechnik Daitronic Navigationsgeräte Telefonanlagen & Handys Partnerunternehmen Daitronic
seit 11748 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1

und jeden Tag kommt ein Tag hinzu!
Funktechnik
Spezialist in Funktechnik

Wir beherrschen folgende funktechnische Bereiche

  • Behördenfunk (BOS) und Leitstellentechnik (Feuerwehr, Polizei und Hilfsorganisationen)
  • Betriebsfunk (Sicherheitsdienste, Ordnerdienste, Unternehmen)
  • Private Funkanlagen
  • Hobby und Freizeit
Funktechnische Produkte sind sehr beratungsintensiv. Sie werden individuell auf Ihre Bedürfnisse projektiert.

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder unseren Leistungen? Viele Probleme können telefonisch oder per eMail gelöst werden. Oder benötigen Sie einen Servicetechniker für eine ortsgebundene Anlage? Wenden Sie sich hier an unsere Spezialisten
Herr Sander: sanderaddaitronic.de
Ebenfalls führen wir Produkte von ICOM
icom
Zu den Produkten:
ICOM-Katalog 2012

IDAS™ Promotion Movie

Professionelle Reparatur kinderleicht gemacht!

Schneller geht´s nicht!
Wir reparieren und verschicken in der Regel die Geräte noch an dem Tag an dem Sie bei uns eintreffen.

Seit fast 30 Jahren.

Modernste Messttechnik auf dem neuesten Stand sorgt für perfekte Funktion.

Angebote erfragen Sie bitte unter:
eMail: infoaddaitronic.de
Telefon: +49 (0) 521 - 93 22 1-0
Telefax: +49 (0) 521 - 93 22 1-99

Funkgeräte Vermietservice

Sie suchen für eine Veranstaltung, eine Messe oder Event eine Funklösung? Wir bieten ein umfassendes Angebot an  robusten Leihfunkgeräten für den professionellen Einsatz wie auf Baustellen, Montagen, Spezialtransporten.

Die Funkgeräte können, mit passendem Zubehör, individuell gemietet werden. Von kurzfristigen  Leihzeiten wie z.B. einem Tag oder einem Wochenende, bis zu längeren Zeiträumen wie  einer  Woche,  einem Monat oder auch einem Jahr sind möglich. Sprechen Sie uns an,  wir  erstellen Ihnen  gerne ein   Angebot.

Zur Auswahl stehen:

  • Anmeldefreie Funkgeräte
  • Betriebsfunkgeräte
  • Mobilgeräte als Repeater
  • Umfangreiches Zubehör

Funk-Leihgeräte-Preisliste:

  • HFG = 7,50 Euro + MwSt pro Tag
  • Headset = 2,50 Euro + MwSt pro Tag
  • Ersatzakku = 2,50 Euro + MwSt pro Tag

Für eine längere Mietdauer sind auch Sondervereinbahrungen vorgesehen.
Relais-Stellen oder andere Lösungen sind ebenfalls möglich.

Angebote erfragen Sie bitte unter:
eMail: infoaddaitronic.de
Telefon: +49 (0) 521 - 93 22 1-0
Telefax: +49 (0) 521 - 93 22 1-99

Diagnose-Funk Newsblog  
30.01.2015 10:22 Uhr
Deutsche Firmen helfen autoritären Staaten, ihre Bürger zu überwachen
Deutschland ist der drittgrößte Exporteur von konventionellen Rüstungsgütern der Welt. Die Bundesregierung hat immer wieder auch Waffenlieferungen an autokratische Regime wie Algerien oder Saudi-Arabien gefördert und sich dabei wenig um deren Menschenrechtsverstöße geschert. So weit, so bekannt. Die Aktivitäten deutscher Firmen auf einem anderen Markt erregten gleichzeitig hingegen weniger Aufsehen: Überwachungstechnologie. https:/​/​www.wired.de/​collection/​featured/​deutsche-firmen-liefern-uberwachungstechnik-diktaturen
30.01.2015 10:11 Uhr
Europaratsausschuss: Massenverschlüsselung einziger Schutz gegen Massenüberwachung
Der Rechtsausschuss hat seine eineinhalb Jahre währende Aufarbeitung der Enthüllungen von Edward Snowden abgeschlossen. Er sieht Verschlüsselung als eine Frage der nationalen Sicherheit. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​Europaratsausschuss-Massenverschluesselung-einziger-Schutz-gegen-Massenueberwachung-2529088.html
30.01.2015 10:07 Uhr
Ein Netz der Netze rund ums Sofa
Das Schweizer Startup Neeo will zwischen verschiedenen Home-Automation-Standards vermitteln. Eine einzige Fernbedienung soll Unterhaltungselektronik, aber etwa auch Beleuchtung oder Heizung steuern. http:/​/​www.nzz.ch/​mehr/​digital/​ein-netz-der-netze-rund-ums-sofa-1.18465994
30.01.2015 08:59 Uhr
Gefährlicher als Facebook
Wenn Facebook neue Geschäftsbedingungen einführt, geht es immer wieder um die Frage: Soll man sich jetzt abmelden.Wichtiger wäre es, sich um Organisationen zu kümmern, die nicht einmal allgemeine Geschäftsbedingungen haben: Geheimdienste. Auch wer sich bei Facebook abmeldet, entgeht der Überwachung nicht. http:/​/​www.sueddeutsche.de/​digital/​geheimdienste-gefaehrlicher-als-facebook-1.2326800
30.01.2015 08:56 Uhr
Smartphone-Boom: Optiker warnen vor digitalem Sehstress
Smartphones verlangen dem menschlichen Auge viel ab: Auf kleinen Displays Stadtpläne ansehen, Fahrpläne studieren oder Mails lesen - und das unzählige Male am Tag. http:/​/​www.augsburger-allgemeine.de/​wissenschaft/​Smartphone-Boom-Optiker-warnen-vor-digitalem-Sehstress-id32563082.html
30.01.2015 08:29 Uhr
Sieben Krankheiten, die das Handy auslösen kann
BILD zeigt, welche Zipperlein uns das Smartphone noch beschert hat. http:/​/​www.bild.de/​ratgeber/​gesundheit/​handy-modelle/​krankheiten-durchs-handy-smartphone-akne-maids-tangstgefuehle-38413720.bild.html
30.01.2015 07:46 Uhr
Handy am Bett raubt Kindern den Schlaf
Smartphones, Videokonsolen und Fernseher verringern bei Kindern nicht nur die Schlafdauer, sondern auch die Qualität, wie eine US-Studie zeigt. http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/neuro-psychiatrische_krankheiten/schlafstoerungen/article/877832/medienkonsum-handy-bett-raubt-kindern-schlaf.html?sh=24&h=2143050170
29.01.2015 09:16 Uhr
Selbstfahrendes Auto: Beim Unfall soll der Hersteller haften
Wer bei einem Unfall mit einem selbstfahrenden Auto haftet, ist in Deutschland weiterhin unklar. Jetzt hat sich wieder ein Jurist zu Wort gemeldet, der die Lage als grundsätzlich begrüßenswert einschätzt, aber noch viele Lücken sieht. http:/​/​business.chip.de/​news/​Selbstfahrendes-Auto-Beim-Unfall-soll-der-Hersteller-haften_​75942059.html
29.01.2015 09:12 Uhr
Lebenskunst: Jetzt mal langsam!
Wer ständig auf der Überholspur lebt, sollte mal einen Rastplatz ansteuern und sich Zeit für die eigenen Bedürfnisse nehmen. Laura Roschewitz hat angehalten und sich auf den Weg gemacht, ihr Leben zu entschleunigen. http:/​/​schrotundkorn.de/​gesundheitwohlfuehlen/​lesen/​lebenskunst-jetzt-mal-langsam.html
28.01.2015 16:00 Uhr
Kostenloses WLAN für Patienten
Neuer Internetzugang für in Krankenhäusern Gelnhausen und Schlüchtern WLAN Patienten    
28.01.2015 15:41 Uhr
Am Runden Tisch Restlaufzeiten klären
Freigericht-Bernbach (ml/re). Seit mehr als einem Jahr ist der Bernbacher Späneturm eingerüstet. Im Mauerwerk des Turms, auf dem Mobilfunkantennen der Betreiber Telekom und E-Plus installiert sind, ist ein deutlicher Riss zu erkennen. Die Unsicherheit um die weitere Laufzeit der Mietverträge für die Antennenstandorte setzt sich auch im laufenden Jahr fort. Gelnhäuser Nachrichten
28.01.2015 09:27 Uhr
US-Bürgerrechtler entwerfen Masterplan gegen NSA-Überwachung
Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat eine Strategie gegen die Massenüberwachung durch die NSA ausgearbeitet, deren Kernpunkte Verschlüsselung, Verschlüsselung und noch einmal Verschlüsselung lauten. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​US-Buergerrechtler-entwerfen-Masterplan-gegen-NSA-Ueberwachung-2529986.html
28.01.2015 08:52 Uhr
NSA steckt hinter Spionagesoftware Regin
Hinweise gab es, nun bestätigen neue Analysen von Experten: Der Trojaner Regin ist Teil der NSA-Spähprogramme. Deren Arsenal geht längst über reine Spionage hinaus. http:/​/​www.zeit.de/​digital/​datenschutz/​2015-01/​regin-trojaner-nsa-spionage-cyberkrieg
27.01.2015 19:41 Uhr
Generation “Kopf unten” lebt gefährlich
Mails lesen, Nachrichten schreiben: Das lässt sich mit Smartphones auch im Gehen machen. Doch abgelenkte Fußgänger laufen Gefahr, sowohl Verursacher als auch Opfer von Verkehrsunfällen zu werden. Besonders eine Gruppe trifft es. http:/​/​www.n-tv.de/​ratgeber/​Generation-Kopf-unten-lebt-gefaehrlich-article14391576.html
26.01.2015 18:27 Uhr
Verkehrsminister will auf Autobahn Teststrecke für autonome Autos einrichten
Auf der A9 in Bayern soll ein Abschnitt eingerichtet werden, auf dem Autos mit Assistenzsystemen und später auch vollautomatisierte Fahrzeuge unterwegs sein können. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​Verkehrsminister-will-auf-Autobahn-Teststrecke-fuer-autonome-Autos-einrichten-2528191.html
26.01.2015 14:18 Uhr
Die Technikflut lässt die Sinne der Kinder schwinden
Ahrensburger Psychologin Maya Kersten warnt: Ständiger Medienkonsum schränkt die wichtige Entwicklung aller Sinne ein. Fürs Spielen in der Natur haben Kinder weder Zeit noch Lust. (Bitte den Artikel direkt aufrufen, da sonst er sonst nicht vollständig angezeigt wird.) http:/​/​www.abendblatt.de/​region/​stormarn/​article136630730/​Die-Technikflut-laesst-die-Sinne-der-Kinder-schwinden.html  
26.01.2015 14:13 Uhr
Streit um Mobilfunkfrequenzen
Ein neuer Anbieter will den Mobilfunk-Markt aufmischen. Derzeit haben die Verbraucher hierzulande nur noch die Wahl zwischen drei großen Anbietern. Doch für Neueinsteiger ist es schwierig, Funkfrequenzen zu ersteigern. http:/​/​www.fr-online.de/​wirtschaft/​mobilfunk-streit-um-mobilfunkfrequenzen,1472780,29659946.html#
26.01.2015 09:07 Uhr
ÖDP: Flächendeckendes WLAN ist zweischneidiges Schwert
Die Stadträte der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) sehen die Bestrebungen, in der Nürnberger Innenstadt ein kostenloses WLAN-Netz einzurichten mit großer Skepsis. In der Debatte fehlt ihnen die Rücksicht auf strahlensensible Menschen in der Stadt. http:/​/​www.oedp-nuernberg.de/​aktuelles/​pressemitteilungen/​nachrichtendetails/​news/​oedp-flaechendeckendes-wlan-ist-zweischneidiges-s/​
26.01.2015 09:06 Uhr
Kostenloses WLAN: Nürnberg will Pilotprojekt starten
Das kostenlose WLAN-Netz in Nürnberg soll kommen. Doch will man zunächst ein geeignetes Modell in der Innenstadt erproben. Bis es soweit ist, könnte es jedoch noch einige Zeit dauern. In den öffentlichen Verkehrsmitteln wird es den kostenlosen Internetzugang auch in Zukunft nicht geben. http:/​/​www.nordbayern.de/​region/​nuernberg/​kostenloses-wlan-nurnberg-will-pilotprojekt-starten-1.4131772
26.01.2015 09:03 Uhr
WLAN für alle? Denkste!
Die Bundesregierung will kein Internet für alle. Zumindest dann nicht, wenn es per unverschlüsseltem Wlan daherkommt. http:/​/​taz.de/​Kommentar-Netzpolitik-in-Deutschland/​!153038/​  
23.01.2015 11:27 Uhr
Kommentar: Die Crypto-Wars 3.0 sind ein Kampf um den Erhalt der Demokratie
Wieder wird gegen Verschlüsselung agitiert. Den Ruf nach Vorratsdatenspeicherung und Kryptobeschränkung kann man kaum anders werten als einen Griff der Geheimdienste nach der politischen Macht, meint CCC-Sprecher Frank Rieger. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​Kommentar-Die-Crypto-Wars-3-0-sind-ein-Kampf-um-den-Erhalt-der-Demokratie-2525998.html
23.01.2015 10:51 Uhr
Kaum eine Alternative zu Mobilfunkmast in Esselbach
Gemeinderat sieht keine bessere Möglichkeit – Gegner des Mastes kündigen Bürgerbegehren an http:/​/​www.mainpost.de/​regional/​main-spessart/​Kaum-eine-Alternative-zu-Mobilfunkmast-in-Esselbach;art776,8525977
23.01.2015 10:46 Uhr
Menschen mit Nomophobie können sich ohne ihr Handy nicht mehr konzentrieren und bekommen Angst
Nomophobie steht für „No-Mobile-Phobie” und bezeichnet die Angst, nicht mehr für soziale oder geschäftliche Kontakte zur Verfügung zu stehen, wenn das Handy gerade nicht greifbar ist. https:/​/​www.wired.de/​collection/​latest/​nomophobie-angstzustande-wenn-das-handy-fehlt
23.01.2015 10:40 Uhr
Windows 10: Fit fürs Internet der Dinge und das smarte Heim
Während Apple und seine Partner recht laut für die Plattform HomeKit trommeln, bereitet Microsoft sein Betriebssystem in aller Ruhe für den Einsatz im Smart Home von morgen vor. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​Windows-10-Fit-fuers-Internet-der-Dinge-und-das-smarte-Heim-2525790.html
22.01.2015 13:38 Uhr
Levertsweiler: Sendemast soll weg
Mobilfunk-Initiative lässt nicht locker – Referent nennt Gesundheitsgefahren der Strahlung http:/​/​www.schwaebische.de/​region_​artikel,-Sendemast-soll-weg-_​arid,10160221_​toid,67.html
Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld
Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld
© 2005-2015 by DAITRONIC | Impressum
Daitronic bei Facebook  
Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld