seit 11557 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1 seit 11557 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1 seit 11557 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1
Telefonanlagen & Handys - Daitronic in Bielefeld

Kommunikationstechnik für OWL 

Daitronic Home - Zur Startseite Daitronic Unser Service und unsere Dienstleistungen Daitronic Geschäftskunden - Login Daitronic Kontakt - Adresse - Impressum Daitronic SKN-Tuning Telefonanlagen & Handys - Daitronic in Bielefeld
Telefonanlagen & Handys - Daitronic in Bielefeld
Daitronic TK-Festnetz Daitronic Smartphones & Handys Daitronic Funktechnik Daitronic Navigationsgeräte Telefonanlagen & Handys Partnerunternehmen Daitronic
seit 11557 Tagen Bielefelds Handy-Spezialist Nr. 1

und jeden Tag kommt ein Tag hinzu!
Funktechnik
Spezialist in Funktechnik

Wir beherrschen folgende funktechnische Bereiche

  • Behördenfunk (BOS) und Leitstellentechnik (Feuerwehr, Polizei und Hilfsorganisationen)
  • Betriebsfunk (Sicherheitsdienste, Ordnerdienste, Unternehmen)
  • Private Funkanlagen
  • Hobby und Freizeit
Funktechnische Produkte sind sehr beratungsintensiv. Sie werden individuell auf Ihre Bedürfnisse projektiert.

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder unseren Leistungen? Viele Probleme können telefonisch oder per eMail gelöst werden. Oder benötigen Sie einen Servicetechniker für eine ortsgebundene Anlage? Wenden Sie sich hier an unsere Spezialisten
Herr Sander: sanderaddaitronic.de
Ebenfalls führen wir Produkte von ICOM
icom
Zu den Produkten:
ICOM-Katalog 2012

IDAS™ Promotion Movie

Professionelle Reparatur kinderleicht gemacht!

Schneller geht´s nicht!
Wir reparieren und verschicken in der Regel die Geräte noch an dem Tag an dem Sie bei uns eintreffen.

Seit fast 30 Jahren.

Modernste Messttechnik auf dem neuesten Stand sorgt für perfekte Funktion.

Angebote erfragen Sie bitte unter:
eMail: infoaddaitronic.de
Telefon: +49 (0) 521 - 93 22 1-0
Telefax: +49 (0) 521 - 93 22 1-99

Funkgeräte Vermietservice

Sie suchen für eine Veranstaltung, eine Messe oder Event eine Funklösung? Wir bieten ein umfassendes Angebot an  robusten Leihfunkgeräten für den professionellen Einsatz wie auf Baustellen, Montagen, Spezialtransporten.

Die Funkgeräte können, mit passendem Zubehör, individuell gemietet werden. Von kurzfristigen  Leihzeiten wie z.B. einem Tag oder einem Wochenende, bis zu längeren Zeiträumen wie  einer  Woche,  einem Monat oder auch einem Jahr sind möglich. Sprechen Sie uns an,  wir  erstellen Ihnen  gerne ein   Angebot.

Zur Auswahl stehen:

  • Anmeldefreie Funkgeräte
  • Betriebsfunkgeräte
  • Mobilgeräte als Repeater
  • Umfangreiches Zubehör

Funk-Leihgeräte-Preisliste:

  • HFG = 7,50 Euro + MwSt pro Tag
  • Headset = 2,50 Euro + MwSt pro Tag
  • Ersatzakku = 2,50 Euro + MwSt pro Tag

Für eine längere Mietdauer sind auch Sondervereinbahrungen vorgesehen.
Relais-Stellen oder andere Lösungen sind ebenfalls möglich.

Angebote erfragen Sie bitte unter:
eMail: infoaddaitronic.de
Telefon: +49 (0) 521 - 93 22 1-0
Telefax: +49 (0) 521 - 93 22 1-99

Diagnose-Funk Newsblog
Circus Jemino
23.07.2014 12:58 Uhr
Ärztekammer: Vorsorgeprinzip bei Mobilfunk nach wie vor aktuell
Bewusster Umgang mit Handy notwendig - Österreich soll Vorreiterrolle bei Kennzeichnung des SAR-Werts auf der Verpackung übernehmen http:/​/​www.ots.at/​presseaussendung/​OTS_​20140723_​OTS0044/​aerztekammer-vorsorgeprinzip-bei-mobilfunk-nach-wie-vor-aktuell
23.07.2014 08:28 Uhr
Scientists Call on Government to Protect Public from Wireless Radiation Exposure
More than 50 scientists from 18 nations called on government to minimize the public’s exposure to the radiation emitted by wireless devices including cell and cordless phones, Wi-Fi, smart meters and baby monitors. http:/​/​www.electrosmogprevention.org/​public-health-alert/​scientists-call-on-government-to-protect-public-from-wireless-radiation-exposure-july-9-2014/​
22.07.2014 11:00 Uhr
Eigene Basisstationen gegen Spionage
Als Abwehr gegen Spionagemaßnahmen ist damit begonnen worden, in kritischen Gebäuden der Bundesregierung eigene Handyfunkmasten aufzustellen. Damit soll verhindert werden, dass sich Mobilfunktelefone mit externen Basisstationen verbinden, die möglicherweise übernommen wurden. http:/​/​www.golem.de/​news/​handys-im-bundestag-eigene-basisstationen-gegen-spionage-1407-107989.html
20.07.2014 20:34 Uhr
Mobil-Netz: Besserer Empfang auf dem Oktoberfest
Das Mobilfunknetz ist zur Wiesn-Zeit hoffnungslos überlastet. Jetzt soll ein unterirdisches Glasfasernetz verlegt werden. etzt wollen die Netzbetreiber nachrüsten. Ihr Problem bloß: Die Stadt München hat sich – zum Schutz der Anwohner – mit dem „Münchner Vorsorgemodell“ für die Wiesn und alle städtischen Liegenschaften einen Handystrahlen-Grenzwert verordnet, der 90 Prozent unter dem bundesweit gültigen liegt. […]
20.07.2014 20:30 Uhr
Bundesnetzagentur erleichtert Breitbandausbau in der DSL-Diaspora
Bisher konnte die Telekom den Breitbandausbau mittels ihrer KVz-Infrastruktur bremsen, denn die Bundesnetzagentur hatte 1-MBit/s-Anschlüsse als Richtwert verfügt. Das ändert sich nun. Die Lorbeeren dafür heimst aber nicht die Agentur ein. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​Bundesnetzagentur-erleichtert-Breitbandausbau-in-der-DSL-Diaspora-2262543.html
20.07.2014 20:28 Uhr
Elektrosmog durch Mobiltelefone
Das Bundesamt für Strahlenschutz gibt Tipps für den Handy-Umgang. Je geringer der SAR-Wert (Spezifische Absorptionsrate), desto geringer das Feld. http:/​/​www.mittelbayerische.de/​nachrichten/​artikel/​elektrosmog-durch-mobiltelefone/​1092742/​elektrosmog-durch-mobiltelefone.html
18.07.2014 19:25 Uhr
Faraday Cafe In Vancouver Blocks Wireless Signals
Set to open on Thursday at The Chinatown Experiment (a storefront designed to house pop-up projects), the Faraday Café repels wireless signals. This means your phone won't be able to get a signal, and your laptops and tablets won't connect to the Internet. http:/​/​www.huffingtonpost.ca/​2014/​07/​02/​faraday-cafe-vancouver-wireless-signals_​n_​5553467.html
18.07.2014 11:20 Uhr
Tesla Model S: Angreifer hacken Bordcomputer
Auf der IT-Messe Syscan 360 haben Sicherheitsexperten demonstriert, wie sich das Tesla Model S hacken lässt. Die Angreifer konnten demnach auf den Bordcomputer zugreifen und unter anderem die Hupe, die Deckenbeleuchtung und das Abblendlicht steuern - und das während das Auto fährt. http:/​/​www.chip.de/​news/​Tesla-Model-S-Angreifer-hacken-Bordcomputer_​71066257.html
18.07.2014 08:55 Uhr
Bermatingen: Antrag auf neuen Mobilfunkmast vertagt
Bauausschuss und Gemeinderat haben unisono den Bauantrag der Firma Vodafone auf einen neuen Mobilfunkmasten mit Systemtechnik an der Weiherstraße vertagt. Der Antrag sieht vor, den bisherigen, unter zehn Meter hohen Mast durch einen rund acht Meter höheren zu ersetzen. http:/​/​www.schwaebische.de/​region_​artikel,-Antrag-auf-neuen-Mobilfunkmast-vertagt-_​arid,10049431_​toid,478.html
18.07.2014 08:53 Uhr
Handy-Antennen bewegen Muri noch immer
Das vom Volk vor zehn Jahren beschlossene Moratorium für Handy-Antennen in Muri ist abgelaufen. Das Thema hält die Gemeindepolitik aber immer noch auf Trab. http:/​/​www.derbund.ch/​bern/​region/​HandyAntennen-bewegen-Muri-noch-immer/​story/​20386923
18.07.2014 08:50 Uhr
Kitzingen: Mobilfunk: die Strahlung steigt
… Nach Jahren der Ruhe wollen die Netzbetreiber neue Sendeanlagen installieren, beispielsweise einen 35-Mast oberhalb der Klinik Kitzinger Land bauen. Um auf diese Herausforderungen richtig zu reagieren, brauche die Stadt Entscheidungsgrundlagen: unter anderem Informationen von den beiden Mobilfunk-Experten, die zur Bürgerversammlung geladen waren. http:/​/​www.mainpost.de/​regional/​kitzingen/​Mobilfunk-die-Strahlung-steigt;art773,8233660
18.07.2014 08:42 Uhr
Handy und Laptop lenken Studenten in der Vorlesung oft ab
Statt dem Vortrag zu lauschen, lieber etwas online posten: Viele Studierende lassen sich nur allzu gern von Handy und Laptop ablenken. Das haben Forscher beobachtet. Sie setzten sich in Vorlesungen und guckten den Hochschülern über die Schulter. http:/​/​www.focus.de/​wissen/​mensch/​campus/​hochschulen-handy-und-laptop-lenken-studenten-in-der-vorlesung-oft-ab_​id_​3996058.html
18.07.2014 08:35 Uhr
Die 5 Handys mit der meisten Strahlung
Wie gefährlich Handy-Strahlung ist, ist umstritten und noch nicht genügend erforscht. Erste Studien legen nahe, dass die Strahlung schädlich sei und bei Vieltelefonierern sogar das Risiko für Krebs erhöhen könnte. Im Video sehen Sie, welche Handymodelle am meisten strahlen. https:/​/​de.nachrichten.yahoo.com/​die-5-handys-mit-der-meisten-strahlung-093754506.html
18.07.2014 08:29 Uhr
Deutsche Abgeordnete werden bespitzelt
Die Mobiltelefone von deutschen Abgeordneten sind ausgeforscht worden. Bekannt sind bislang zwei Fälle von Politikern, die im Bundestag mit Geheimdienst-Themen befasst waren oder sind. Es dürfte allenfalls die Spitze des Eisbergs sein. http:/​/​www.n-tv.de/​politik/​Deutsche-Abgeordnete-werden-bespitzelt-article13202611.html
18.07.2014 08:25 Uhr
Das Ende des Funkmasts auf der Kirchheimer Turnhalle?
Der Funkmast auf der Kirchheimer Turnhalle könnte schon bald verschwinden. Der Gemeinderat hat beschlossen, den Vertrag mit der Deutschen Telekom zu kündigen. http:/​/​www.mainpost.de/​regional/​wuerzburg/​Das-Ende-des-Funkmasts-auf-der-Kirchheimer-Turnhalle;art736,8229883
18.07.2014 08:23 Uhr
Sirnach: Antennengegner geben nicht auf
Der Kampf um die geplante Mobilfunkantenne an der Fischingerstrasse in Sirnach geht in eine weitere Runde. Vor dem Verwaltungsgericht sind die Rekurrenten abgeblitzt. Nun soll das Bundesgericht entscheiden. http:/​/​www.thurgauerzeitung.ch/​ostschweiz/​thurgau/​hinterthurgau/​tz-ht/​Antennengegner-geben-nicht-auf;art123857,3889322
18.07.2014 08:20 Uhr
Egenhofen: Funkmast: Strahlung deutlich unter Grenzwerten
Die Telekom will einen Mobilfunkmasten im Kellerhölzl errichten. Nun wurde im Gemeinderat ein Gutachten zur Strahlungsbelastung durch die Sende- und Empfangsanlage vorgestellt. http:/​/​www.merkur-online.de/​lokales/​fuerstenfeldbruck/​landkreis/​funkmast-strahlung-deutlich-unter-grenzwerten-buerger-trotzdem-weiterhin-besorgt-3688432.html
18.07.2014 08:15 Uhr
Experiment in der Schule in Struth: Eine Woche ohne Handy
Struth (Unstrut-Hainich-Kreis). Nur ein Mädchen entschied sich dagegen. Wie die Klassenkameraden eine Woche lang auf das Handy zu verzichten, das konnte sich die Faulungerin nicht vorstellen. Sie wollte erreichbar sein - vor allem für den Freund. http:/​/​www.tlz.de/​startseite/​detail/​-/​specific/​Experiment-in-der-Schule-in-Struth-Eine-Woche-ohne-Handy-60218770
18.07.2014 08:11 Uhr
Leipzigs neue Polizei-Software funktioniert nicht
Mit dem Digitalfunk sollte bei der Polizei ein neues Technik-Zeitalter anbrechen. Doch das mittlerweile 344 Mio. Euro teure Projekt bereitet in der Praxis immer wieder Probleme! http:/​/​www.bild.de/​regional/​leipzig/​polizei/​neue-polizei-software-funktioniert-nicht-36699836.bild.html
18.07.2014 08:08 Uhr
FCC Approves $2 Billion Boost for Wi-Fi in Schools
The Federal Communications Commission approved a plan to spend $2 billion to boost wireless Internet connectivity in U.S. schools and libraries during the next two years. http:/​/​www.bloomberg.com/​news/​2014-07-11/​fcc-approves-2-billion-boost-for-wireless-internet-in-schools.html
18.07.2014 08:04 Uhr
Grabenstätt: »Der gehört da einfach nicht hin«
»Der gehört da einfach nicht hin, seit Jahren gibt es Probleme mit diesem Masten«, ärgerte sich Andreas Danzer (FWG) in der jüngsten Gemeinderatsitzung über das strittige Dauerthema Mobilfunkmast in der Nickelbergsiedlung. Vielleicht sollte man noch stärker berücksichtigen, dass »von diesem Masten enorme Belastungen für die Anwohner« ausgehen. http:/​/​www.berchtesgadener-anzeiger.de/​home_​artikel,-Der-gehoert-da-einfach-nicht-hin-_​arid,149448.html
14.07.2014 18:52 Uhr
Unsere Handys, ihre Hölle
Man denkt, der Konflikt im Kongo ist weit weg. Aber jeder, der ein Smartphone besitzt, hat damit zu tun: Denn für Handys braucht man Erze. Und um die abzubauen, werden Frauen verschleppt und versklavt. BRIGITTE-Reporterin Meike Dinklage war im Kongo inmitten dieses Albtraums. http://www.brigitte.de/frauen/gesellschaft/kongo-handys-1203605/?showVeeseo=1&showRelated=0&utm_expid=68263939-3.dPh0AC7_SVOEMazxCw0k9g.2&utm_referrer=http%3A%2F%2Fwww.brigitte.de%2F
14.07.2014 18:49 Uhr
Gehört den Beacons die Zukunft?
Beacons funken ständig ihre Position und laden zum Einchecken ein. Sie können Smartphone-Nutzern automatisch nützliche Informationen senden, ermöglichen aber auch den "gläsernen Kunden". So oder so, Experten erwarten dramatische Veränderungen im Alltag. http:/​/​www.n-tv.de/​technik/​Gehoert-den-Beacons-die-Zukunft-article13208436.html
11.07.2014 12:51 Uhr
Die coole Schinderei der Zukunft
Dave Eggers sieht es in seinem Roman „The Circle“ voraus: Die digitale Elite will uns eine Utopie andrehen, die alle Menschen um den Verstand bringt. Eine Aussteigerin hat so etwas schon erlebt. http:/​/​www.faz.net/​aktuell/​feuilleton/​debatten/​ausbeutung-2-0-die-coole-schinderei-der-zukunft-13027996.html    
11.07.2014 09:58 Uhr
Eltern sollen ihre Kinder mit Wearable LG KizON überwachen
"Gemütsruhe" für Eltern verspricht der südkoreanische Hersteller LG. Verschaffen soll es ein Armband für Vor- und Grundschulkinder, das Daten zu ihrem Aufenthaltsort übermittelt. Ihre Eltern sollen auf ihrem Smartphone jederzeit sehen können, wo sich ihr Nachwuchs gerade aufhält. http:/​/​www.heise.de/​newsticker/​meldung/​Eltern-sollen-ihre-Kinder-mit-Wearable-LG-KizON-ueberwachen-2252571.html
Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld
Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld
© 2005-2014 by DAITRONIC | Impressum
Daitronic bei Facebook  
Telefonanlagen & Handys bei Daitronic in Bielefeld